Turnverein sucht Kassierer/in

Der TV Westfalia Buer benötigt Unterstützung

Im Jahre 1884 wurde der Verein unter dem Namen „Männer-Turnverein Jahn“ ins Leben gerufen. In seinen heutigen Namen TV Westfalia Buer wurde der Verein schließlich 1925 umbenannt. Bis in die 50er Jahre hat der Verein viele namhafte Turner hervorgebracht. Im Verlauf seiner Vereinsgeschichte hat sich der TV Westfalia 1884 e.V. zu dem größten Verein in Buer entwickelt. Heute ist der Turnverein ein Mehrspartenverein mit fast 900 Mitgliedern. Nach 18 männlichen ersten Vorsitzenden steht mit Gerda Krell seit dem 17. Februar 2009 zum ersten Mal eine Frau an der Spitze des Vereins.

Das Sportangebot des TV Westfalia 1884 Buer e.V. umfasst unter anderem:

Turnen, Frauensport, Ballsportarten, Trendsportarten, Breitensportangebote und Gesundheitssport

Der Verein sucht für die Buchhaltung und die Minijobverfahren eine interessierte und versierte Person mit Excel- und Wordkenntnissen und Erfahrung im Onllinebanking.

Um Nähe und Bindung an die Inhalte und Gremien des Vereins zu bekommen ist die Teilnahme an den Vorstandssitzungen sowie die Mitgliedschaft sinnvoll und erforderlich. Alle Sportangebote des Vereins können natürlich genutzt werden.

Die Tätigkeit kann von zu Hause im Homeoffice erfolgen oder auch in der Geschäftsstelle. Die erforderliche Technik ist vorhanden.

Ansprechpartnerin ist: Gerda Krell: 0209 / 57946

Links

Hinweis

Immer bestens informiert - von Ihrer Ehrenamtsagentur Gelsenkirchen.